Zweite Lebenswoche:

Die Zeit vergeht wieder schnell, die klitzekleinen Welpen sind heute schon doppelt so schwer wie vor einer Woche. Alle nehmen also gut zu. Auch das Pigment wird von Tag zu Tag dunkler um das Schnäuzchen. Bald werden sich die Augen öffnen. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Ende der zweiten Lebenswoche:

Die kleinste Hündin hatte als Erste die Äuglein aufgemacht, das war am Donnerstag, am Freitag folgten zwei Rüden und am Samstag hatten alle Welpen ihre Augen auf. Die Krallen wurden das erste Mal gekürzt und die Wurmkur mußten alle über sich ergehen lassen. Die Entwicklung der Kleinen nimmt also täglich ihren Lauf, alle machen einen zufriedenen Eindruck. Auch Frieda durfte jetzt mit in die Wurfkiste, na endlich!

Wir sind Mitglied im VDH/IGS/FCI

Aktuelles:

Wir waren in den Niederlande und haben Wonka besucht. Er soll Fanta im Sommer decken. Mehr hier.

Wir haben viele Fotos bekommen und in die Google-Alben eingepflegt.

14.01.19 Beim Ultraschall wurden leider keine Embryos entdeckt. Wir verschieben die Wurfplanung auf den Sommer.

18.12.18 Fanta war bei Percy (Polo)! Wir freuen uns auf die nächste Generation "Ithländer"! Mehr unter Wurfplanung.

28.10.18 endlich mal wieder: aktuelle Fotos von Bjerregard, hier

Besucherzaehler